DSM wählt CONVAL® weltweit als Standard für die Ventilauslegung

Kategorie: 
Sonstiges
- geschrieben am 30. August 2001 - 19:12

Um effizienter und konkurrenzfähiger zu werden, hat die DSM im Rahmen des Operational Excellence Programms weltweit technische Standards eingeführt. Dies schließt die durchgehende Einführung optimaler Verfahren in der gesamten Firma ein. Ein Schlüsselelement des Operational Excellence Programms ist das Manufacturing Excellence Programm.

Innerhalb dieses Elements entwickelt DSM globale Standards. Die Technologie­experten der DSM im Bereich der Instrumentierung haben CONVAL® als das bevorzugte Softwarewerkzeug für die Auslegung, Berechnung und Optimierung von Ventilen ausgewählt. Sie haben daraufhin einen Standard entwickelt, wie Ventile mit Unterstützung von CONVAL® auszulegen sind.

DSM and F.I.R.S.T. arbeiten intensiv zusammen um diese Kooperation auch auf andere Bereiche auszudehnen.